Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Fortbildung

Weiterbildung Allgemeinmedizin

Ärztliche Weiterbildung an der BDH-Klinik Greifswald

Die BDH-Klinik Greifswald organisiert seit 2015 gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern für junge Ärztinnen und Ärzte die komplette Weiterbildung Allgemeinmedizin.

Die fünfjährige Weiterbildung beginnt in der Regel in der BDH-Klinik Greifswald mit einer 27 Monate dauernden Weiterbildung in den Fächern Innere Medizin (12 Monate), Neurologie (12 Monate; bzw. wahlweise anteilig Urologie oder Geriatrie)) und schließt mit der Orthopädie (3 Monate) ab. Im Anschluss wechseln die Ärztinnen und Ärzte für 3 Monate an die Anästhesie der Universitätsmedizin Greifswald, mit der eine Vereinbarung zur Übernahme der Weiterbildungsassistenten besteht.

Für die jeweils 6 Monate dauernde Weiterbildungszeit in der Chirurgie und der Pädiatrie stehen ebenso wie für die 18monatige Weiterbildung in einer Allgemeinmedizinischen Praxis zahlreiche niedergelassene Praxen als Kooperationspartner bereit.

Die Abfolge wird so geplant, dass es möglich ist, die Weiterbildung in den veranschlagten fünf Jahren zu absolvieren.

Sollten sich Veränderungen in der Planung ergeben und sich beispielsweise aufgrund der Familienplanung einzelne Weiterbildungsabschnitte verlängern oder verschieben, kann dies individuell berücksichtigt werden. Sollten sich individuelle Lücken in der Weiterbildung ergeben, erhalten die Weiterbildungsassistenten immer die Möglichkeit für diese Zeiträume in der BDH-Klinik Greifswald zu arbeiten.

So gelingt es zumindest teilweise den Bedarf an jungen Ärzten zu decken und diese auch für längere Zeit in der Region bzw. im Bundesland zu halten.

 

BDH-Klinik Greifswald gGmbH • Karl-Liebknecht-Ring 26a • 17491 Greifswald • Telefon 0 38 34 / 8 71 - 0
ImpressumDatenschutz