Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Aufnahme

Aufnahme

Ihre Anmeldung bei uns

Ihre Anmeldung bei uns erfolgt durch die vorbehandelnde Klinik, niedergelassene Ärzte oder Direktanmeldungen durch die zuständigen Kostenträger. Sie können sich gerne auch persönlich bei uns melden!

Die Belegungs- und Leistungsträger unserer Klinik sind alle gesetzlichen Krankenkassen, Unfallkassen, Berufsgenossenschaften, Landesversorgungsämter, Arbeitsagenturen, Privatpatienten und Selbstzahler sowie die Wehrbereichsverwaltung.

Während Ihres Klinikaufenthaltes erhalten Sie Hilfe von unseren Fachdiensten, u.a.:

  • bei der Versorgung mit Hilfsmitteln
  • bei der Hilfsmittelanpassung
  • bei der Anpassung Ihres häuslichen Umfeldes

Wenn Sie eine stationäre medizinische Rehabilitation in Anspruch nehmen wollen, ist als Erstes zu klären, wer die Kosten dafür übernimmt. 

 

Wie können Sie einen Antrag für einen Rehabilitationsaufenthalt stellen?

Ihre persönliche Situation Zuständig ist ...

Sie sind rentenversicherungspflichtig erwerbstätig und haben an die Rentenversicherung in den letzten 2 Jahren mindestens 6 Beiträge oder insgesamt 60 Kalendermonate einbezahlt.

Ihre Rentenversicherung

Sie sind Rentner.

Ihre Krankenkasse oder private Krankenversicherung

Sie sind erwerbstätig, haben aber keine Ansprüche an die Rentenversicherung.

Ihre Krankenkasse oder private Krankenversicherung

Sie hatten einen Arbeits- oder Wegeunfall oder leiden an einer Berufskrankheit.

Die Unfallversicherung (die einzelnen Berufsgenossenschaften)

Nichts von alledem trifft auf Sie zu.

Ihr Sozialhilfeträger (Sozialamt)

BDH-Klinik Greifswald gGmbH • Karl-Liebknecht-Ring 26a • 17491 Greifswald • Telefon 0 38 34 / 8 71 - 0
ImpressumDatenschutz